Premiere des Frauenseminars ein voller Erfolg

IMG_0921.jpgzoom-icon

Am 19.03.2011 fand in Darmstadt das erste Frauenseminar –von Frauen für Frauen -  des Hessischen Triathlonverbandes statt. Die Frauenwartin des HTV Mascha Will-Zocholl hatte eingeladen und gleich die erste Auflage war bis auf den letzten Platz ausgebucht - ein solches Angebot hat bislang gefehlt. 25 Frauen hatten sich angemeldet, um an ihrer Schwimm- und Lauftechnik zu feilen, Grundlegendes über das Thema Triathlontraining zu erfahren und im Gymnastikraum kraftzehrende Übungen mit eigenem Gewicht einzuüben.
Am Morgen ging es zunächst ins Darmstädter Nordbad, wo schon Svenja und Partick Dauscher mit Videokamera und anderem Equipment auf die Teilnehmerinnen warteten und sich deren Schwimmstil annahmen. Danach ging es zum Mittagessen gleich nebenan. Die theoretisch-praktischen Ausführungen zum Training, Kraftübungen und Lauftechnik übernahm Susan Dietrich in den Räumen des Unifit an der TU Darmstadt und unter den letzten Sonnenstrahlen des Tages auf der Darmstädter Lichtwiese.
Allen Teilnehmerinnen und der Frauenwartin hat der Tag viel Spaß bereitet und diese möchte sich auf diesem Weg nochmal bei allen Teilnehmerinnen bedanken, aber auch den Trainerinnen für ihr Engagement und der Stadt Darmstadt sowie der TU Darmstadt für die räumliche Unterstützung der Veranstaltung.
Im  Mai-Seminar wird es um die Wettkampfvorbereitung, Wechseltraining und das Radfahren gehen. Es gibt bereits eine Reihe von Anmeldungen, wer also dabei sein möchte, meldet sich lieber schnell unter frauenwartin@hessischer-triathlonverband.de an.

 

Foto und Text: Mascha Will-Zocholl

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht