HTV-Kampfrichter: Fortbildung mit Neuwahlen in Heuchelheim

IMG_20190303_110350540_HDR.jpgzoom-icon

Die alljährliche Fortbildung der hessischen Kampfrichter fand am Sonntag, 03. März im mittelhessischen Heuchelheim statt.

Das Führungsgremium wurde bei den Neuwahlen in seinem Amt bestätigt. Folgende Positionen wurden besetzt:

1. Kampfrichterobmann: Ralf Stiebing (SF Tria Rossdorf)
2. Bereichsleiter Großveranstaltungen: Holger Kleinbrahm (CJD Oberurff)
3. Bereichsleiter Liga und Landesmeisterschaften: Jörn Müller (SV Gelnhausen)
4. Bereichsleiter Nachwuchscup: Simone Jochem (TG Tria Rüsselsheim)
5. Kampfrichter Lehrausschuss: Ralf Stolz (Eintracht Frankfurt)

Knapp 100 Kampfrichter setzten sich mit folgenden Themen auseinander:

·         Änderungen Sport- und Kampfrichterordnung

·         Auswertung des Onlinetests zur Lizenzverlängerung

·         Workshops zu Fallbeispielen aus der vergangenen Saison

·         Änderungen der Geschäftsordnung der Kampfrichter

Der Hessische Triathlon Verband bedankt sich für das zahlreiche Erscheinen und freut sich auf eine faire Saison 2019.

 

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht