Jubiläum am Arheilger Mühlchen

muehlchen_108.jpgzoom-icon

Am Samstag, 13. August ist es soweit: Bereits zum 20. Mal findet der Jedermann- und Einsteiger-Triathlon der SG Arheilgen statt. Der erste Startschuss wird um 13:30 Uhr fallen. Und dieses Jubiläum des regionalen Klassikers nutzen die Organisatoren für eine Vielzahl von Neuerungen.
Bereits seit vergangener Woche ist erstmalig eine Online-Anmeldung für alle Wettkämpfe möglich – aber auch die traditionelle Anmeldung per Fax wird weiterhin angeboten.
Neu wird auch die Radstrecke für die Altersklassen Schüler A / B sowie Jugend A / Erwachsene sein –zur Entzerrung der innerörtlichen Streckensituation verkürzen sich die Streckenabschnitte im Ortskernbereich Arheilgens, was eine Verlängerung und leichte Modifizierung der Abschnitte rund um das Forsthaus Kalkofen und im angrenzenden Forst zur Folge hat.
Zum Jubiläum ebenfalls angeboten wird ein Staffel-Wettkampf, für den bereits die ersten Voranmeldungen vorliegen – hier winken Freistarts für Teams der beteiligten Behörden und externen Helfer – ein kleiner Dank der SG Arheilgen-Triathlon für 20 Jahre konstruktives Miteinander bei Planung und Durchführung dieser Veranstaltung.
Und zu guter Letzt soll der Wettkampf in diesem Jahr direkt in ein angemessenes Jubiläumsfest mit Live-Musik übergehen – auch dies ein Grund für das Vorziehen des Wettkampfes auf den Samstag.
Rund 500 Starterinnen und Starter werden für den Wettkampf erwartet, bei dem folgende Distanzen angeboten werden:

  • Jugend A bis Erwachsene sowie Staffeln: 400-17-4,5
  • Schüler A bis Jugend B: 300-9-2,5
  • Schüler C und Schüler B: 100-2-400

 
In das Rahmenprogramm wird nach dem Erfolg im vergangenen Jahr  wieder ein „Bambinilauf“ für Mädchen und Jungen bis zu 8 Jahren im SGA – Stadion eingebettet – 300 m Laufen für die Kleinsten vor großem Publikum!
Alle detaillierten Informationen für alle Interessierten und Sportbegeisterten finden sich auf der Website der SG Arheilgen-Triathlon.

 

Quelle: Veranstalter

Foto: Thomas Zöller

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht