European Championships Viborg: Torsten Wambold wird Vize-Europameister im Duathlon

Torsten Wambold Vize-Europameister Mitteldistanzduathlon Viborg Dänemark.PNGzoom-icon

Die Silbermedaille gewonnen hat Torsten Wambold (SSG Bensheim) an den Europameisterschaften über die Duathlon-Mitteldistanz (10 Kilometer Laufen, 60 Kilometer Radfahren, 10 Kilometer Laufen) am Samstag. Im dänischen Viborg sicherte sich der Bensheimer mit einem starken zweiten Zehn-Kilometer-Lauf die Vizemeisterschaft in der Altersklasse 40.

Mit der verpatzten DM in Alsdorf im April war ich absolut nicht zufrieden“, sagt Wambold. „In Viborg wollte ich es besser machen.“ Bei Sonnenschein, 12 Grad und starkem Wind ging es zunächst auf einem verwinkelten Laufkurs mit Kopfsteinpflasterpassagen durch die Altstadt Viborgs. Der Südhesse wechselte auf Position vier auf sein Rad. „Hier begrüßte uns auf den zwei profilierten Radrunden zunächst Rückenwind und wir flogen aus der Stadt hinaus“, sagt der erfahrene Duathlet. „Der böige Seitenwind war das Schlimmste.“ Wambold machte einen Platz gut und startete als Dritter seiner Altersklasse auf den zweiten Zehner. „Ich schob mich an dem bis dahin zweitplatzierten Briten vorbei und erreichte in 2:54:46 Stunden den zweiten Platz in meiner Altersklasse“, freut sich der frischgebackene Vizemeister.

Foto: Torsten Wambold (links) mit dem Europameister Karsten Dahl (Dänemark) und Bronzemedaillengewinner Nic Pillinger (GB) / Foto pv.

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht