Ligastarter aufgepasst: Burgwald-Triathlon findet ohne Schwimmen statt!

P1000428.JPGzoom-icon

Der 11. Burgwald-Triathlon findet nicht wie geplant als Swim & Run und Sprinttriathlon statt. Das schlechte Wetter und die niedrigen Außentemperaturen der letzten Wochen haben verhindert, dass sich das Wasser im Bottendorfer See wie gewohnt aufwärmen konnte. Die aktuellen Wassertemperaturen von ca. 13,5° Grad Celsius verbieten laut Sportordnung der DTU die Durchführung des Schwimmens. Insbesondere auf Grund der Wettervorhersage für die kommenden Tagen, welche eine entsprechende Erwärmung des Wassers im See nicht erwarten lässt, hat sich der Veranstalter bereits jetzt zu dieser weitreichenden Änderung des 11.Burgwald-Triathlons entschlossen. Alle Änderungen wurden in enger Absprache mit dem Hessischen Triathlon Verband und dem Liga-Ausschuss getroffen.

Die Teams der 1. und 2. Hessischen Triathlon Liga starten am Samstag, 11. Mai über einen Bike & Run per Einzelstart und einen Duathlon per Jagdstart:

  1. Bike & Run = 7,8 Km Radfahren – 2,5 Km Laufen (Einzelstart, alle 10 Sekunden ein Athlet) ab 10:00 Uhr
  2. Sprint-Duathlon = 5 km Laufen – 20 Km Radfahren – 2,5 km Laufen (Jagdstart, mit den Zeitabständen des Bike & Run) ab 14:00 Uhr.

Die offene Klasse des 11. Burgwald-Triathlons wird anstatt des Triathlons eine Duathlon Sprintdistanz über 5 km Laufen, 20 Km Radfahren und 2,5 km Laufen absolvieren. Startzeiten: Startgruppe 1 10:55 Uhr und Startgruppe 2 11:00 Uhr.

Hier gibt es die Startgruppeneinteilung, Startzeiten und weitere News auch im Anhang.

Foto: HTV/Weber

 

Zurück zur Kategorie Übersicht
Zurück zur News Übersicht

AnhangGröße
InfoLiga Burgwald (1).pdf510.49 KB
Ausschreibung Burgwald neu 2019 - 2.0 (1).pdf756.94 KB
Lageplan Burgwald 2019 (1).pdf588.07 KB