Lehrerfortbildung „Triathlon in der Schule“

Am Donnerstag den 7. Oktober 2010 findet zum zweiten Mal eine Lehrerfortbildung mit dem Titel „Triathlon in der Schule“ in Fulda statt. Angesprochen sind alle hessischen Sportlehrerinnen und Sportlehrerinnen, die Interesse an dieser Sportart haben.

Von 14 -17.30 Uhr werden den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen der Sportart vermittelt, es geht um Didaktik und Methodik zum Einsatz der Sportart im Sportunterricht aller Jahrgangsstufen. Es werden praktische Beispiele zur Umsetzung im Sportunterricht sowie im fächerübergreifenden Unterricht gezeigt. Außerdem werden die Teilnehmer über die Möglichkeiten informiert, an den in 2011 erstmals stattfinden Wettbewerben im Rahmen von ‚Jugend trainiert für Olympia‘ teilzunehmen.

Referentin ist die Schulsportbeauftragte des Hessischen Triathlon Verbands Tamara Reitz. Es ist ein Teilnehmerbeitrag von 10 Euro zu entrichten, dafür erhalten die Teilnehmer eine CD mit den Fortbildungsinhalten sowie Praxisbeispielen. Vom IQ Wiesbaden werden 10 Leistungspunkte vergeben. Veranstaltungsort ist die Rabanus-Maurus-Schule in Fulda. Anmeldungen sind über das IQ sowie über das Schulamt Fulda möglich (Veranstaltungsnummer SSA Fulda: 50545269, IQ Veranstaltungsnummer: 033530202).

Für Rückfragen steht Tamara Reitz unter der Mailadresse schulsport@hessischer-triathlon-verband.de zur Verfügung.

 

Zurück zum News Archiv