Am Wochenende: Saisonhöhepunkt für die HTV-Jugend

Für die jungen Sportler des HTV rückt der Saisonhöhepunkt immer näher: Am Samstag findet in Merzig die Deutsche Meisterschaft der Jugend und Junioren statt. Auch das vierte und damit letzte Rennen des Asics Triathlon Deutschland Cup wird hier ausgetragen. Die D-Kader-Athleten hatten sich bereits vor drei Wochen mit einem gemeinsamen Trainingslehrgang auf der Wettkampfstrecke auf die Veranstaltung im Saarland vorbereitet und gehen nach den letzten Resultaten bei nationalen Rennen zuversichtlich an den Start.

Ebenfalls am Samstag steht das dritte Kräftemessen in der ersten Deutschen Triathlon Liga auf dem Programm: In Offenburg ist eine Sprintdistanz zu bewältigen. Nach den ersten beiden Veranstaltungen im Mai liegen die beiden hessischen Herrenmannschaften von Carboo4U TuS Griesheim mit Gesamtrang Zwei und das StartNet-Team DSW Darmstadt auf Platz Zehn voll im Soll, um die selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Die TuS-Damen können sich an dritter Stelle ebenfalls über eine gute Ausgangsposition freuen, das Center of Motion Team Wiesbaden befindet sich auf Platz Neun.

Für die Regionalligateams aus Hessen geht es am Sonntag nach Mainz. Bei der zweiten Veranstaltung der Rennserie ist eine Olympische Distanz zu absolvieren - vor allem die Höhenmeter werden hier zur Herausforderung werden.

Hier gibt es alles über die Rennen in Merzig, Offenburg, und Mainz.

 

Zurück zum News Archiv